Fünf-Stunden-Intensivseminare 2018

Man kann den Menschen nicht auf Mess- bzw. Laborwerte reduzieren. Erstens hat das nicht viel mit ganzheitlicher Medizin zu tun und zweitens ist es - wie die Erfahrung zeigt - nachhaltig wenig erfolgreich, denn viele Erkrankungen haben eine multifaktorielle Genese, die meist nicht mit technischen Mitteln gemessen werden kann. Aber genau hier setzt im Ursprung die ganzheitliche Medizin bzw. die Naturheilkunde an. Und auch die Labordiagnostik ist nur sinnvoll, wenn man den Menschen als Ganzes sieht und die Komplexität des Systems Mensch mit all seinen beeinflussenden Faktoren in Diagnose und Therapie berücksichtigt. Denn erst unter Einbeziehung umfassender anamnestischer Daten und natürlich der Symptomatik kann man Laborwerte richtig interpretieren. Ebenso muss man wissen, ob der Laborwert tatsächlich die Ursache oder nur die Wirkung der Erkrankung widerspiegelt, oder ob er das Resultat der Einnahme von Medikamenten oder einer falschen Lebens- und Ernährungsweise ist. Durch diese differenzierte Betrachtung ändert sich der therapeutische Ansatz in vielen Fällen erheblich.

Mit unseren Fünf-Stunden-Intensivseminaren vermitteln wir Labordiagnostik noch mehr als bisher unter dem Aspekt der ganzheitlichen Betrachtung des Menschen. Sie leisten somit eine vernünftige und bezahlbare Diagnostik im Sinne nachhaltig erfolgreicher Behandlungen, nachhaltig erfolgreicher Naturheilpraxen und einer rechtssicheren Untersuchungsmethode. Wie immer geben wir dabei unsere Erfahrungswerte ungeschönt an Sie weiter und zeigen auch die Grenzen der Labordiagnostik auf. Diese Fortbildungen finden bewusst im kleinen Rahmen statt, um intensiv und konstruktiv arbeiten zu können. Für die Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung. 

Zum Programm bitte hier klicken  

Zur Seminar Broschüre bitte hier klicken

Teilnahmebedingungen: Zu den Fünf-Stunden-Intensivseminaren sind ausschließlich Angehörige medizinischer Fachkreise zugelassen (Heilpraktiker, Ärzte, Zahnärzte, Apotheker)!
Leistungen: Umfangreiche Seminarunterlagen, Tagungsgetränke und Imbiss, BIO-LABOR Basisuntersuchung im Wert von 96,53 Euro (GOÄ 1,15)
Gebühren: 59,-- €  Gebühren der Seminare in Plochingen: 69,-- €  (Naturheilpraxis Marcus Mühleisen, Marktstr. 9, 73207 Plochingen) 

Termine erstes Halbjahr 2018

Ort/DatumUhrzeitStatusAnmeldung
Hemer: Mittwoch, 24. Januar   14.00 - 19.00 Uhr AUSGEBUCHT Nicht mehr möglich
Plochingen: Freitag, 02. Februar  14.00 - 19.00 Uhr AUSGEBUCHT Nicht mehr möglich
HannoverMittwoch, 14. Februar 14.00 - 19.00 Uhr  AUSGEBUCHT Nicht mehr möglich
HemerMittwoch, 28. Februar 14.00 - 19.00 Uhr  1 Platz frei  Hier klicken 
Sögel: Freitag, 09. März   14.00 - 19.00 Uhr  Plätze frei  Hier klicken 
KoblenzFreitag, 16. März  14.00 - 19.00 Uhr AUSGEBUCHT Nicht mehr möglich
Freiburg: Samstag, 17. März 
10.00 - 15.00 Uhr AUSGEBUCHT Nicht mehr möglich
Hemer: Mittwoch, 21. März  14.00 - 19.00 Uhr Plätze frei Hier klicken
PlochingenFreitag, 13. April  14.00 - 19.00 Uhr AUSGEBUCHT Nicht mehr möglich
Frankfurt: Mittwoch, 18. April  14.00 - 19.00 Uhr Plätze frei Hier klicken
HemerMittwoch, 18. April  14.00 - 19.00 Uhr Plätze frei Hier klicken
Kaiserslautern: Mittwoch, 25. April  14.00 - 19.00 Uhr Plätze frei Hier klicken
LeipzigMittwoch, 16. Mai  14.00 - 19.00 Uhr Plätze frei Hier klicken
NürnbergDonnerstag, 07. Juni 14.00 - 19.00 Uhr AUSGEBUCHT Nicht mehr möglich
WürzburgFreitag, 08. Juni  14.00 - 19.00 Uhr Plätze frei Hier klicken
Hemer: Mittwoch, 13. Juni 14.00 - 19.00 Uhr Plätze frei Hier klicken